Gewinner und Verlierer

Der 2. Tag der ÖM 2012 der 20R Jollenkreuzer knüpfte dort an, wo der erste aufgehört hat. Abgesehen von der Windrichtung, wieder 10-15kts Wind. Also schöne oberkantige 1er-Verhältnisse. Danach wurde es weit diffiziler. Der Wind wurde immer schwächer und taktisches, wie psychologisches Durchhaltevermögen war gefragt. Das Niveau des gesamten Feldes verzeiht nämlich weder Fehler noch Unaufmerksamkeiten.

Großer Gewinner des Tages war wieder einmal Thomas Dohnal mit den Plätzen 1, 1, 2, großer Verlierer Lokalmatador Johann mit seinen Schmetterlingen, für die mit einem 8. und einem 9. Platz der Sieg schon in weite Ferne gerückt ist.

Morgen stehen 4 Wettfahrten am Plan und wir alle sind gespannt wie’s weitergeht.

Ergebnisse: ergebnisse_080612

Dieser Beitrag wurde unter 2012, Regatta veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s