Bodensee (fast) in österreichischer Hand

Sensationelles Ergebnis nach 6 Wettfahrten für unser Team Austria der 20R Jollenkreuzer in Fischbach. 2. Platz Johann mit seinen Schmetterlingen, 3. Platz Andi mit Papa Hirscher  und Sepp Binder. Nur ganz vorne hält sich hartnäckig – so wie auch im September – Christian Friedrich und verhindert bis jetzt souverän einen österreichischen Durchmarsch. Heute stehen noch 2 Wettfahrten auf dem Programm. Mal sehen was unsere Burschen noch schaffen.

Das Ergebnis findet ihr unter diesem Link: http://www.20er-jollenkreuzer.org/news/allgemein/zwischenergebnisse-bodenseecup-2013.html

Dieser Beitrag wurde unter 2013, Regatta abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s