Austrian Days of Thunder in Fischbach

Endlich ist es soweit. Wir haben unseren ersten 1. bei den German Open. Nach drei Fehlversuchen und einem Black-Flag-Start hat Andi (den der Präsi und der Pressespecher auf Sieg programmiert haben;-)) einen (fast) Start-Ziel-Sieg hingelegt.Damit ist er, trotz einem 18. Platz in der Gesamtwertung (noch ohne Streicher) 3. hinter Jens Magdanz und Christian Friedrich (a kane Schlechten).

Und was hat sich sonst noch getan? Vier Österreicher unter den ersten 7…, das hätten sich unsere Südschweden auch nicht gedacht. Denn hinter Andi als 3. lauert schon Thomas (der mit der Baustelle unterm Hintern) und mit Rainer und dem WiWo haben wir auch noch ganz heisse Eisen im Feuer. Und – Insiderinformationen zufolge – werden morgen die Österreichischen Feiteln erst so richtig ausgepackt. Wir haben also selbst in der „Todeszone“ noch Luft nach oben!

Ansonsten? Unsereiner hat den Wantentrimm, den wir am ersten Tag gefahren sind (weil am Starnberger See warn ma scho schnell… da geht no wos), wieder umgestellt und – siehe da – ein 6. Platz steht jetzt einmal zu Buche :-))) Und auch der Rest von Österreich – Luki, Gerhard und Anton –  kämpfen nicht um die Goldene Weintraube, sondern ums Mittelfeld!!! Momentaner Führender um den 20R Cup Austria – Andi vor Thomas. Ja und für Erich schauts jetzt mit der Vorschoterwertung auch gut aus. Das war Bedingung, dass er KV-Mitglied wird. Haben wir also auch, bis jetzt, ganz gut hingeberacht 😉

Haltet uns weiter die Daumen und träumt mit uns vom Podest… oder – wer weiss – vielleicht von noch mehr…

Auslandsdelegation Fischbach – Ende

Dieser Beitrag wurde unter 2012, Regatta veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s